Top
 

Datenschutzerklärung

Informationen und Hinweise zur Nutzung unserer Website.

DATENSCHUTZINFORMATION

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies – soweit möglich – stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Die nachfolgende Information gibt Ihnen Aufschluss und Erklärung zur Verwendung Ihrer Daten durch uns bzw. durch die Nutzung unserer Services und Onlineangebote. Sie gibt Aufschluss über Ihre Möglichkeiten und Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Diese Datenschutzinformation gilt nicht für Services, Websites, Angebote oder Social Media Funktionen von Drittanbietern, welche zu Ihrem Komfort über Links erreichbar sind. Bei Verwendung dieser Links verlassen Sie unsere Website und unseren Einflussbereich. Im Regelfall erkennen Sie das Verlassen mit dem Öffnen eines neuen Browserfensters.

1. VERANTWORTLICHE PERSON

Seelentrainerin
Judith Schnider
Rettenberg 116
8444 St. Andrä-Höch

Tel: 0699 / 1121 9868
Mail: office@seelentrainerin.com

2. KONTAKTDATEN DER DATENSCHUTZVERANTWORTLICHEN

Judith Schnider
Rettenberg 116
8444 St. Andrä-Höch

Tel: 0699 / 1121 9868
Mail: office@seelentrainerin.com

3. BEREITSTELLUNG DER WEBSITE, SYSTEMLOGS

a) Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung
Beim Aufruf unserer Internetseite erfasst das Serversystem automatisch Daten und Informationen vom zugreifenden Computer, folgende Daten werden dabei erhoben:

Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
Das Betriebssystem des zugreifenden Systems
Den Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems
Die IP-Adresse des zugreifenden Systems
Datum und Uhrzeit des Zugriffs
Die Website von denen das zugreifende System auf unsere Internetseite gelangt
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen oder personenbezogenen Daten wird nicht vorgenommen.
b) Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.
c) Zweck der Datenverarbeitung
Die reibungslose Auslieferung der Website macht eine vorübergehende Speicherung der anfragenden IP-Adresse durch das Serversystem notwendig. Hierfür muss die IP-Adresse des zugreifenden Systems für die Besuchsdauer gespeichert bleiben.
Um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen und zu optimieren, werden die Logdaten gespeichert. Hiermit begründet sich auch unser berechtigtes Interesse. Es erfolgt keine Auswertung der Daten zu Zwecken des Marketings.
d) Dauer der Datenspeicherung
Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt auch aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.
e) Widerspruch, Einschränkung oder Deaktivierung
Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Folglich besteht keine Widerspruchsmöglichkeit.

4. COOKIES

a) Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung
Auch unsere Website verwendet sogenannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die im Zwischen-speicher Ihres Browsers abgelegt werden, um Ihren Browser wiedererkennen zu können. Wir setzen Cookies auch ein, um Ihren Besuch auf unserer Website noch attraktiver zu gestalten.

Dabei verwenden wir Cookies mit verschiedenen Laufzeiten:

  • Wir speichern Cookies bis zum Besuchsende unserer Website: um einen Login (eine Session) zu ermöglichen. Dies ist notwendig, damit unser Server Ihren Webbrowser wiedererkennt, nachdem Sie Ihre Login-Daten eingegeben haben. Auch während eines Bestellprozesses wird eine Session gestartet, damit die Bestellung korrekt abgewickelt werden kann.
  • Wir speichern Cookies für längere Zeiträume. Die sog. persistenten Cookies verbleiben für einen längeren Zeitraum auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, etwa den Inhalt Ihres Warenkorbes zu speichern und damit Ihren Komfort zu erhöhen.

Selbstverständlich können Sie unsere Website auch ohne Cookies besuchen. Sie können den Einsatz von Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit einschränken oder deaktivieren. Dies kann jedoch zu gewissen Einschränkungen der Funktionen und der Benutzerfreundlichkeit unseres Angebots führen.
b) Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Der Einsatz von technisch notwendigen Cookies ist gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO begründet.
c) Zweck der Datenverarbeitung
Wir setzen technisch notwendige Cookies ein um Ihnen die Nutzung unserer Websites zu vereinfachen. Einige Funktionen unserer Internetpräsenz können ohne die Verwendung von Cookies nicht angeboten werden. Für diese ist es erforderlich, dass z.B. der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird.
d) Dauer der Datenspeicherung
Wie schon unter Punkt 5 lit a) ausgeführt, haben Cookies unterschiedliche Lauf- und Speicherzeiten.
e) Widerspruch, Einschränkung oder Deaktivierung
Sie haben die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Diese werden beim Besuch der Website auf Ihrem System gespeichert. In Ihrem Browser können Sie einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nur akzeptiert wird, wenn Sie dem zustimmen.
Beispiel:
Wenn Sie nur unsere – nicht aber die Cookies unserer Dienstleister und Partner akzeptieren wollen, können Sie die Einstellung in Ihrem Browser „Cookies von Drittanbietern blockieren“ wählen:

Google Chrome:
1. Klicken Sie oben rechts in der Chrome-Menü Leiste auf „Google Chrome anpassen und einstellen“ (Icon: „drei Punkte“).
2. Wählen Sie dann „Einstellungen“ aus.
3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf „Erweitert“.
4. Klicken Sie unter „Datenschutz und Sicherheit“ auf „Inhaltseinstellungen“.
5. Unter „Cookies“ können Sie folgende Einstellungen vornehmen:
i. Cookies löschen
ii. Drittanbieter-Cookies blockieren
iii. Cookies nach schließen des Browsers löschen

Internet Explorer:
1. Klicken Sie in der Menü-Leiste auf „Extras“ und wählen Sie dann den Punkt „Internet Optionen“ (Icon: Zahnrad).
2. Klicken Sie anschließend auf „Datenschutz“.
3. Hier können Sie alle gewünschten Einstellungen in Bezug auf die Cookies vornehmen.
4. Mit „OK“ bestätigen Sie Ihre ausgewählten Einstellungen.

Firefox:
1. Wählen Sie oben rechts in der Menü-Leiste „Menü öffnen“ (Icon: drei Striche).
2. Klicken Sie auf „Einstellungen“ und dann links in der Menü Leiste auf „Datenschutz“.
3. Unter „Verfolgung von Nutzeraktivitäten“ können Sie die gewünschten Einstellungen vornehmen.

Beachten Sie bitte:
Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

5. KONTAKTFORMULAR, ANFRAGEN MIT E-MAIL

a) Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung
Auf unserer Internetseite werden verschiedene Kontaktmöglichkeiten angeboten, direkt per E-Mail oder mittels formularbasierter Übermittlung Ihrer Nachricht. Wenn Sie uns per Kontaktformular oder E-Mail Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
b) Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Wir begründen die Verarbeitung der Daten, die Sie uns im Zuge einer Übersendung mittels Formular oder einer E-Mail übermitteln, mit Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Ist der Grund Ihrer Kontaktaufnahme eine Bestellung bzw. ein Abschluss eines Vertrages, so ist als zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO anzuwenden.
c) Zweck der Datenverarbeitung
Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail oder Formular begründet das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten. Kontaktieren Sie uns mittels Kontaktformular dienen die sonstigen während der Übermittlung verarbeiteten personenbezogenen Daten dazu, eine missbräuchliche Verwendung des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer Computersysteme sicherzustellen.
d) Dauer der Datenspeicherung
Wir löschen die übermittelten Daten, sobald wir diese zur Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr benötigen. Die personenbezogenen Daten des elektronischen Briefverkehrs benötigen wir bis zur Beendigung des Schriftverkehrs. Wir erachten einen Abschluss Ihrer Anfrage als Endpunkt für die notwendige Bearbeitung. Die zusätzlich erhobenen personenbezogenen Daten zur Abwehr des Missbrauchs werden spätestens nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht.
e) Widerspruch, Einschränkung oder Deaktivierung
Der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus dem Mailverkehr können Sie jederzeit widersprechen. Sollten Sie dies tun, kann die Bearbeitung Ihrer Anfrage nicht durchgeführt werden. Alle personenbezogenen Daten aus der Konversation werden in diesem Fall gelöscht.

6. GENERELLE HINWEISE ZUR NUTZUNG DIESER WEBSITE

Systembedingt gibt es eine Fülle von Funktionen, welche diese Website bietet. Um den Schutz der persönlichen Daten zu gewährleisten, haben wir umfangreiche Maßnahmen getroffen:
a) Login und Registrierung
Wir erlauben aus Sicherheitsgründen kein Login mit Social Media Profilen. Somit werden bei der Registrierung und beim Login keine Daten von unserem System an Social Media Anbieter übertragen.
b) Kommentare & Beiträge
Die Kommentarfunktion ist bei uns technisch modifiziert. Zu Ihrem Schutz müssen Sie die Verarbeitung des Kommentars vor dem Versand bestätigen. Zusätzlich haben wir die Avatare deaktiviert, Emojis entfernt und die IP Adressen verkürzt. Sollte es zu einer Unterbindung dieser technischen Lösung oder einem Versagen dieser kommen, dann gilt:

Wenn BesucherInnen Kommentare auf der Website schreiben werden die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden gesammelt, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.
Aus der E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, da die Kommentarfunktion einen wichtigen Teil eines Blogs darstellt.
Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem der Kommentar freigegeben wurde, ist Ihr Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.
c) Medien
Wenn Sie registrierte/r Benutzer/in sind und Fotos auf diese Website laden, sollten Sie vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. BesucherInnen dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.
d) Likes und Freundschaftsempfehlung
Sie haben die Möglichkeit, unsere Blog-Beiträge zu liken. Dies geschieht intern auf unsere Plattform. Diese Likes werden in Form von Cookies gespeichert. Sollten Sie unsere Seite oder Beiträge Ihren FreundInnen empfehlen wollen, können Sie dies per E-Mail tun. Bitte vergewissern Sie sich, dass Ihre Empfehlung von Ihren Kontakten auch erwünscht ist. Auf jeden Fall liegt die Verwendung in Ihrer Verantwortung.
e) Facebook, Social Media
Wir haben keine Funktionen wie z.B. Like-Buttons von externen Social Media Anbietern installiert, obwohl wir auf diesen Plattformen präsent sind. Wir haben auch kein Facebook Pixel auf unseren Seiten.
Wenn Sie unsere Social Media Seiten besuchen wollen, verwenden Sie bitte die angebotenen Links im Header der Website.
f) Google Analytics, Tracking
Unsere Website verwendet keinen Tracking Dienst wie z.B. Google Analytics. Zugriffe werden im Server-Systemlog (vgl. Punkt 4) gespeichert.
g) YouTube
Auf unserer Website wird aufgrund einer technischen Implementierung die Verbindung zu den Servern von YouTube erst nach einem Klick aufgebaut und werden erst danach Daten übertragen. Zusätzlich haben wir diese mit erweitertem Datenschutz verlinkt. Sie entscheiden selbst mit Ihrem Klick auf das Video, dass YouTube-Dienste im Hintergrund geladen werden. Sollte diese technische Lösung eine Fehlfunktion aufweisen, so gilt:
Wir nutzen für die Einbindung von Videos den Anbieter YouTube. YouTube wird betrieben von YouTube LLC mit Hauptgeschäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA. YouTube wird vertreten durch Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Unsere Website nutzt YouTube-Funktionen. Wenn Sie unsere Seite besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server übermittelt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Konto angemeldet sind, geben Sie YouTube die Möglichkeit, Ihr Benutzerverhalten direkt Ihrem persönlichen YouTube-Profil zuzuordnen. Indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Konto ausloggen, können Sie dies vermeiden.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, da es Teil unserer Informationsgestaltung ist, Videos anzuzeigen.
Weitere Informationen zur Behandlung von Benutzerdaten durch YouTube finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy
Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active
h) Google Ajax und jQuery
Diese Website verwendet Ajax- und jQuery-Technologien. Dazu werden entsprechende Programmbibliotheken von unseren eigenen Servern aufgerufen. Aufgrund unserer technischen Umsetzung ist keine Verbindung zu den Servern von Google notwendig. Sollte es zu einer Unterbindung dieser technischen Lösung oder einem Versagen dieser kommen, dann gilt:

Unsere Website benutzt Ajax- und jQuery-Technologien, wodurch u.a. eine Optimierung der Ladegeschwindigkeiten erzielt wird. Diesbezüglich werden Programmbibliotheken von Google Servern aufgerufen. Es wird das CDN (Content delivery network) von Google verwendet. Sollten Sie jQuery vorher auf einer anderen Seite vom Google CDN gebraucht haben, wird Ihr Browser auf die im Cache abgelegte Kopie zurückgreifen. Ist dies nicht zutreffend, erfordert dies ein Herunterladen, wobei Daten von Ihrem Browser an Google!Inc. („Google”) gelangen. Ihre Daten werden in die USA übertragen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, da wir eine technisch gut funktionierende und performante Website an Sie ausliefern wollen.
Näheres erfahren Sie unter: https://developers.google.com/speed/libraries/#jquery sowie unter den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy
Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active
i) Google Web Fonts
Diese Website nutzt sogenannte Web Fonts, die von unserem eigenen Server bereitgestellt werden. Wir haben technische Möglichkeiten geschaffen, welche eine Verbindung zu den Webfont-Servern von Google nicht benötigen. Sollte es zu einer Unterbindung dieser technischen Lösung oder einem Versagen dieser kommen, dann gilt:

Wir nutzen Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Dies erfolgt, um Schriftarten einheitlich darstellen zu können. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browserspeicher. Zu diesem Zweck muss Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern von Google in den USA herstellen. Dadurch erhält Google die Information, dass unsere Website über Ihre IP-Adresse aufgerufen wurde. Falls Ihr Browser Google Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, da wir eine einheitliche und ansprechende Website an Sie ausliefern wollen.
Nähere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq sowie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy
Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active
j) Anti-SPAM, Firewall
Zum Schutz unserer Website haben wir technische Lösungen zur Abwehr von SPAM installiert.
Antispam ist auf lokalen Abgleich konfiguriert, es werden keine internationalen IP-Listen abgefragt.
Weitere Informationen beim Hersteller: https://github.com/pluginkollektiv/antispam-bee
Die Firewall wird von einem amerikanischen Anbieter bereitgestellt, mit welchem wir eine Auftragnehmervereinbarung geschlossen haben. Der Anbieter verpflichtet sich zur Einhaltung der EU-Datenrichtlinien. Weitere Informationen: https://www.wordfence.com/privacy-policy/ und https://www.wordfence.com/help/general-data-protection-regulation/
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, da wir die Sicherheit und korrekte Nutzung der Website gewährleisten müssen.

7. EXTERNE EMPFÄNGER VON DATEN

Hirnstatt, Gärtnerweg 6, 8073 Seiersberg-Pirka, AT | Technische Betreuung Website, Hosting, Domainservice
Defiant, Inc., 800 5th Ave Ste 4100, Seattle, WA 98104, USA | Firewall

8. AUFTRAGSVERARBEITER

Hirnstatt, Gärtnerweg 6, 8073 Seiersberg-Pirka, AT | Technische Betreuung Website, Hosting, Domainservice
Defiant, Inc., 800 5th Ave Ste 4100, Seattle, WA 98104, USA | Firewall

9. DRITTSTAATENTRANSFER

Defiant, Inc., 800 5th Ave Ste 4100, Seattle, WA 98104, USA | Firewall

10. DATENSICHERHEIT, SICHERHEITSMASSNAHMEN

Ihre persönlichen Daten schützen wir nach dem modernsten Stand der Technik: Unsere SSL-Übertragung arbeitet mit einer Verschlüsselung von 2048 Bit und mit allen gängigen Browsern. Die so verschlüsselten Angaben zur Bestellung, Namen, Adresse, evtl. Bankverbindung usw. können von Dritten nicht gelesen werden. Zusätzlich werden zur Ihrer Sicherheit die Daten über das HTTPS-Protokoll transportiert.
Soweit wir Daten im Rahmen der hier beschriebenen Leistungen an unsere Dienstleister weiterleiten, sind diese zusätzlich zu den zwingenden gesetzlichen Vorschriften an vertragliche Vorgaben mit uns zum Thema Datenschutz gebunden. Wir setzen Sicherheitsmaßnahmen ein, die wir gemäß der technischen und gesetzlichen Entwicklung kontinuierlich optimieren, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff durch unberechtigte Dritte bestmöglich zu schützen.

11. BETROFFENENRECHTE

Die DSGVO räumt Ihnen umfassende Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten ein:

Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO
Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO
Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO
Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO
Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung nach Art. 21 DSGVO
Sollten Sie Fragen zu Ihren Rechten haben, kontaktieren Sie uns bitte: office@seelentrainerin.com

12. BESCHWERDERECHT

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, haben Sie das Recht, Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen.

Die Aufsichtsbehörde:

Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8, 1080 Wien
Telefon: +43 1 521 52-25 69
E‑Mail: dsb@dsb.gv.at

Sollten Sie Fragen an uns zum Thema Datenschutz haben, senden Sie Ihre Nachricht an:
office@seelentrainerin.com

Haftung
Sämtliche Seiten auf dieser Website wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Sämtliche Links und Verweise wurden bei der Aufnahme auf unsere Seiten sorgsam überprüft. Eine ständige Kontrolle dieser fremden Inhalte ist wirtschaftlich nicht zumutbar. Es wird festgehalten, dass sich Judith Schnider / Seelentrainerin ausdrücklich von allen Inhalten auf verlinkten Seiten distanziert und für deren Inhalte keinerlei Haftung übernimmt. Der Einflussbereich und die Haftung beschränkt sich ausschließlich auf Veröffentlichungen unter der Domain www.seelentrainerin.com.

Sollten die Schutzmechanismen zur Veröffentlichung auf diesem Server durchbrochen werden (z.B. Hacker), distanziert sich Judith Schnider / Seelentrainerin ebenfalls von allen Veröffentlichungen bzw. von den Inhalten auf diesen Seiten.
Für sämtliche Veröffentlichungen und Einsendungen auf dieser Website trägt die Autorin/der Autor dieser Beiträge die Alleinverantwortung und Haftung. Judith Schnider / Seelentrainerin distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten dieser Art.

Jegliche Kommunikation oder Geschäftsbeziehung die Sie durch unser Service mit kommerziellen Anbietern oder sonstigen Dritten aufnehmen, findet in allen Punkten wie Vereinbarungen, Zusagen, Lieferungen, Bezahlung etc. ausschließlich zwischen Ihnen und einer/einem solchen Dritten statt. Judith Schnider / Seelentrainerin kann für eventuelle Forderungen die durch solche Beziehungen mit Dritten entstehen, keinesfalls haftbar gemacht werden.

Alternative Streitbeilegung, Online-Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die unter dem Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ zu finden ist. Diese OS-Plattform dient als Online-Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten zu vertraglichen Verpflichtungen aus Online-Kaufverträgen.
Unsere Mailadresse für Schlichtungsangelegenheiten: office(at)seelentrainerin.com
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Webseitennutzung
Mit der Nutzung unserer Webseite willigen Sie in die vorab beschriebene Datenschutzerklärung ein. Diese ist aktuell und mit Stand vom 10.03.2019 gültig.
Die Inhalte dieser Webpräsenz können sich ebenso wie verwendete Techniken zur Umsetzung dieser ändern. Judith Schnider / Seelentrainerin behält sich daher das Recht vor, den Inhalt dieser Website ohne Vorankündigung zu ändern. Dies gilt auch für diese Datenschutzerklärung. Wir empfehlen daher von Zeit zu Zeit diese Seite zu besuchen und die Informationen zu lesen.