Top
 

Lebens- und Sozialberatung

Betreuung und Beratung - auch in schweren Zeiten

Lebens- und Sozialberatung

ist ein reglementiertes Gewerbe und stellt neben Medizin, Psychologie und Psychotherapie die vierte Säule im österreichischen Gesundheitswesen dar.

Die Aufgabe eines Lebens- und Sozialberaters ist beraterisch betreuend.

Ein Lebens- und Sozialberater begleitet und unterstützt Personen in Krisen- und Ausnahmesituationen, bei Entscheidungsfindung und Problemsituationen, ihre eigenen Kräfte und Ressourcen zu mobilisieren und neue Verhaltensstrategien zur Bewältigung der Situation zu erarbeiten.
Lösungen zur Erreichung von positiv gesetzten Zielen werden entwickelt, um klare lang anhaltende Veränderungen einzuleiten.
Der Klient realisiert durch zielorientiertes Coaching seinen eigenen Weg zurück zum inneren Gleichgewicht. Er selbst verändert störende Muster- und Verhaltensweisen.

Anwendungsbereiche:

  • Bewältigung von Lebenskrisen
  • Persönlichkeitsberatung
  • Umgang mit Gefühlen
  • Psychohygiene
  • Ehe-, Partnerschafts-, Familien- und Sexualberatung
  • Scheidungs- und Trennungsberatung
  • Mobbing, Burn-out
  • Stressbewältigung für Pflegepersonal und Angehörige
  • Work-life-balance
  • Kommunikationsberatung
  • Krisenintervention
  • Konfliktberatung und Konfliktmanagement
  • Stressbewältigung jeglicher Form

Weitere Anwendungsbereiche:

  • Zeitmanagement
  • Schule, Lernen und Prüfungen
  • Beratung über Berufswahl und Karriere
  • Erziehungsberatung
  • Umgang mit Krankheit, Abschied und Tod
  • Sterbebegleitung
  • Coaching
  • Beratung über persönliche Ressourcen
  • Zielarbeit, Sinnfindung, Zukunftsplanung
  • Entscheidungsfindung
  • Vermittlung von Entspannungs- und Regenerationstechniken

Beispielhafte Aufzählung, nicht vollständig.

Haben Sie Interesse? Hier geht’s zu den Preisinformationen.